AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen der AdultShop.com GmbH

Stand 21.04.2016

§ 1 Geltung

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln die Rechtsbeziehungen zwischen der Adultshop.com GmbH und den Kunden, die Waren bei der Adultshop.com GmbH bestellen. Abweichende oder ergänzende Bedingungen des Bestellers haben keine Gültigkeit. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die Verbraucher über den Online-Shop der AdultShop.com GmbH an uns richten. Verbraucher im Sinne des Gesetzes ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

§ 2 Zustandekommen von Verträgen

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Buttons „kaufen“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung und stellt noch keine Vertragsannahme dar. Wir können Ihre Bestellung durch Versand einer Auftragsbestätigung per Email oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von fünf Tagen annehmen. Die Adultshop.com GmbH verkauft an Kunden für den privaten Gebrauch nur in haushaltsüblichen Mengen.

§ 3 Zahlung

Die angegebenen Preise enthalten die jeweils aktuelle gesetzliche Mehrwertsteuer, nicht enthalten sind die zusätzlich anfallenden Liefer- und Versandkosten, die im Onlineshop und Bestellträgern angegeben sind.
Sie können bezahlen mit: PayPal, per Sofortüberweisung, per Vorabüberweisung, Kreditkarte oder per Rechnung, zuzüglich der im Onlineshop oder auf Bestellträgern angegebenen jeweiligen Versandkosten.
In Zusammenarbeit mit PayPal bieten wir den Rechnungskauf als Zahlungsoption. Bei der Zahlungsart Kauf auf Rechnung ist eine Lieferung an eine von der Rechnungsadresse abweichende Lieferadresse nicht möglich. Beim Kauf auf Rechnung mit PayPal haben Sie eine Zahlungsfrist von 30 Tagen. Bei Kauf auf Rechnung behält sich PayPal eine Überprüfung Ihrer Bonität vor und wird Sie gegebenenfalls benachrichtigen Ihnen eine andere Zahlungsart anbieten, sollte ein Kauf auf Rechnung nicht möglich sein.

§ 4 Vertragsschluss

Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten per Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit hier einsehen. Vergangene Bestellung können Sie in Ihrem Kundenkonto einsehen.

§ 5 Lieferung und Versandkosten

Lieferungen erfolgen per Post. Die bestellte Ware wird in neutraler Verpackung mit diskreter Absenderangabe geliefert.
Wir behalten uns vor, Warenbestellungen von Bestellern nicht anzunehmen, sowie bei fehlender Verfügbarkeit Bestellungen nicht auszuführen. In diesem Falle benachrichtigen wir Sie unverzüglich und erstatten Ihnen Ihre geleistete Zahlung.
Schadensersatzansprüche wegen Überschreitung einer Lieferfrist werden ausgeschlossen.

§ 6 Eigentumsvorbehalt

Die gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Kaufpreiszahlung Eigentum der Adultshop.com GmbH, unabhängig vom Ablauf der Widerspruchsfrist.

§ 7 Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

AdultShop.com GmbH
Schäferweg 12
24941 Flensburg
Tel: +49 (0)461 50 40 411
Fax: +49 (0)461 90 91 777
E-Mail: info@adultshop.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder Email) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist.

Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns:

AdultShop.com GmbH
Retourenstelle
Schäferweg 12
24941 Flensburg

zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Wichtiger Hinweis: Nichtbestehen des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde sowie bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

- An: AdultShop.com GmbH, Schäferweg 12, 24941 Flensburg, Fax: +49 (0)461 90 91 777 oder per E-Mail an: info@adultshop.de

- Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
- Bestellt am ____________________ erhalten am ____________________
- Name des/der Verbraucher(s) ____________________________________
- Anschrift des/der Verbraucher(s) _________________________________
- Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

_____________________________
- Datum ______________________
(*) Unzutreffendes streichen.

§ 8 Gesetzliches Mängelhaftungsrecht

Es gelten die gesetzlichen Bestimmungen. Bitte nehmen Sie im Gewährleistungsfalle mit unserem Kundenservice Kontakt auf.

§ 9 Schlussbestimmungen

Für sämtliche Rechtsbeziehungen der Parteien aus dem Vertragsverhältnis gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss der Anwendung des vereinheitlichten UN-Kaufrechts. Gegenüber Verbrauchern gilt diese Regelung nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechtes des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird.
Sollten eine oder mehrere Regelungen dieser Geschäftsbedingungen unwirksam sein oder werden, so führt dies nicht zur Unwirksamkeit des gesamten Vertrages. An die Stelle der unwirksamen Regelung tritt die gesetzliche Regelung.

Streitschlichtung

Ab dem 15. Februar 2016 stellt die EU-Kommission eine Plattform für außergerichtliche Streitschlichtung bereit. Verbrauchern gibt dies die Möglichkeit, Streitigkeiten im Zusammenhang mit Ihrer Online-Bestellung zunächst ohne die Einschaltung eines Gerichts zu klären. Die Streitbeilegungs-Plattform ist unter dem externen Link http://ec.europa.eu/consumers/odr/ erreichbar. In diesem  Zusammenhang sind wir gesetzlich verpflichtet, Dich auf unsere E-Mail-Adresse hinzuweisen. Diese lautet: info@adultshop.de

Rücknahme von Batterien

Batterien gehören nicht in den Hausmüll. Als Verbraucher sind Sie gesetzlich verpfl ichtet, gebrauchte Batterien zurückzugeben, z. B. bei den öffentlichen Sammelstellen oder dort, wo Batterien verkauft werden. Sie können Batterien der betreffenden Art nach Gebrauch auch unentgeltlich an uns zurücksenden. Schadstoffhaltige Batterien sind mit dem Zeichen und einem der chemischen Symbole Cd (= Batterie enthält Cadmium), Hg (= Batterie enthält Quecksilber) oder Pb (= Batterie enthält Blei) versehen. Lithiumbatterien und Akkupacks aller Systeme dürfen nur im entladenen Zustand bei den Rücknahmestellen abgegeben werden. Zum Schutz vor Kurzschlüssen bei nicht vollständiger Entladung sind bei diesen Typen die Batteriepole vor der Rückgabe ggf. mit Klebestreifen zu isolieren.

Datenschutzerklärung der AdultShop.com GmbH, 24941 Flensburg

Erhebung personenbezogener Daten
Sie können unseren Internetauftritt anonym besuchen, wir erfahren lediglich einige technische Daten, die Webseite von der aus Sie uns aufgesucht haben und die Webseiten, die Sie sich bei uns anschauen. Diese Angaben werden ergänzt um Datums- und Zeitangaben und zu internen statistischen Zwecken verwendet mit dem Ziel, unseren Internetauftritt für unsere Kunden optimal zu gestalten. Erst wenn Sie mit uns in Kontakt treten, z.B. bei Aufgabe einer Bestellung, Versendung einer Email oder bei Bezug unseres Newsletters erheben wir personenbezogene Daten.

Nutzung und Übermittlung personenbezogener Daten
Wir erheben, nutzen und verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur zu Zwecken der Auftragsbearbeitung, zur Pflege der Kundenbeziehung, für unsere eigenen Werbeansprachen und zur Abwicklung Ihrer Bestellung und Ihres Bezahlvorgangs. Zu diesen Zwecken geben wir die Daten gegebenenfalls an unsere Dienstleister (z.B. DHL) weiter, die Ihre Daten ausschließlich für die Ausführung Ihrer Warenbestellung und Ihrer Zahlungen verwenden. Die Dienstleister speichern die Daten nicht für eigene Geschäftszwecke.

Soweit wir auf Rechnung liefern, behalten wir uns vor, zur eigenen Kreditprüfung ggf. Bonitätsinformationen auf Basis mathematisch-statistischer Verfahren von der Firma INFORMA Unternehmensberatung GmbH, Rheinstrasse 99, 76532 Baden-Baden, Tel. 01805/136633 (0,14EUR/Min. dt. Festnetz, Mobilfunk max. 0,42EUR/Min. inkl. MwSt.) unter Angabe der Adressdaten abzurufen. Ihre schutzwürdigen Belange werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt. Nur mit Ihrer jederzeit widerruflichen Einwilligung erhalten Sie auch von anderen Firmen Informationsmaterial. HINWEIS: Der weiteren Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken können Sie jederzeit durch eine Mitteilung an unseren Datenschutzbeauftragten der AdultShop.com GmbH, Schäferweg 12, 24941 Flensburg, Stefan Götz oder per Kontaktformular widersprechen.

Bei personalisierten Angeboten werden personenbezogene Daten erhoben, wenn Sie uns diese selbst mitteilen, z.B. bei der Registrierung für Newsletter, Kunden-Login, Teilnahme an Gewinnspielen, Kundenumfragen oder wenn Sie uns eine Email zusenden.

Die von Ihnen im Rahmen personalisierter Dienste übermittelten Daten werden für die Erbringung des jeweiligen Dienstes genutzt, zur Bearbeitung Ihrer Anfrage sowie zur Analyse und Verbesserung unseres Internetangebotes.

Dem Erhalt unserer Werbeangebote sowie der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen, gerne unter Verwendung der Emailadresse per Email.

Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre Emailadresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich. Bitte nutzen Sie zur Beendigung des Newsletterbezuges die in dem Newsletter ausgewiesene Abmeldefunktion.

Eine Weitergabe Ihrer Daten zu Werbezwecken an Dritte erfolgt nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung, die Sie jederzeit durch Mitteilung an unseren Datenschutzbeauftragten widerrufen können. Es erfolgt keine unerlaubte Weitergabe Ihrer Daten an Dritte.

Auskunftsrecht
Sie haben jederzeit die Möglichkeit im Rahmen der gesetzlichen Regelungen des Bundesdatenschutzgesetzes sowie des Telemediengesetzes Auskunft über Ihre Daten bei uns zu verlangen, sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bitte wenden Sie sich in diesem Falle an unseren Datenschutzbeauftragen Stefan Götz per E-Mail

Verwendung der personenbezogenen Daten bei Auswahl von Klarna als Zahlungsart

Wenn Sie sich für Klarnas Zahlungsdienstleistungen Klarna Rechnung und Klarna Ratenkauf als Zahlungsoption entschieden haben, haben Sie eingewilligt, dass wir die für die Abwicklung des Rechnungskaufes und einer Identitäts- und Bonitätsprüfung notwendigen, folgenden personenbezogenen Daten wie Vor- und Nachname, Adresse, Geburtsdatum, Geschlecht, Email-Adresse, IP-Adresse, Telefonnummer sowie die für die Abwicklung des Rechnungskaufs notwendigen Daten, die im Zusammenhang mit der Bestellung stehen, wie die Anzahl der Artikel, Artikelnummer, Rechnungsbetrag und Steuern in Prozent, erhoben und an Klarna übermittelt haben. Die Übermittelung dieser Daten erfolgt, damit Klarna zur Abwicklung Ihres Einkaufs mit der von Ihnen gewünschten Rechnungsabwicklung eine Rechnung erstellen und eine Identitäts- und Bonitätsprüfung durchführen kann. Dabei hat Klarna gemäß dem Bundesdatenschutzgesetz ein berechtigtes Interesse an der Übermittlung der personenbezogenen Daten des Käufers und benötigt diese, um bei Wirtschaftsauskunfteien zum Zwecke der Identitäts- und Bonitätsprüfung Auskunft einzuholen. In Deutschland können dies die folgenden Wirtschaftsauskunfteien sein:
- Schufa Holding AG, Kormoranweg 5, 65203 Wiesbaden
- Bürgel Wirtschaftsinformationen GmbH & Co. KG, Postfach 5001 66, 22701 Hamburg
- Creditreform Bremen Seddig KG, Contrescarpe 17, 28203 Bremen
- infoscore Consumer Data GmbH, Rheinstraße 99, 76532 Baden-Baden
Im Rahmen der Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung des vertraglichen Verhältnisses erhebt und nutzt Klarna abgesehen von einer Adressprüfung auch Informationen zu dem bisherigen Zahlungsverhalten des Käufers sowie Wahrscheinlichkeitswerte zu diesem Verhalten in der Zukunft. Die Berechnung dieser Score- Werte durch Klarna wird auf Basis eines wissenschaftlich anerkannten mathematisch statistischen Verfahrens durchgeführt. Dazu wird Klarna unter anderem auch Ihre Adressdaten benutzen. Sollte sich nach dieser Berechnung zeigen, dass Ihre Kreditwürdigkeit nicht gegeben ist, wird Klarna Sie hierüber umgehend informieren.

Widerruf der Verwendung von personenbezogenen Daten gegenüber Klarna
1. Sie können Ihre Einwilligung zur Verwendung der personenbezogenen Daten jederzeit gegenüber Klarna widerrufen. Jedoch bleibt Klarna gegebenenfalls weiterhin dazu berechtigt, die personenbezogenen Daten zu verarbeiten, zu nutzen und zu übermitteln, insofern dies zur vertragsmäßigen Zahlungsabwicklung durch Klarnas Dienste notwendig ist, rechtlich vorgeschrieben ist, oder von einem Gericht oder einer Behörde gefordert wird.
2. Selbstverständlich können Sie jederzeit Auskunft über die von Klarna gespeicherten personenbezogenen Daten erhalten. Dieses Recht garantiert das Bundesdatenschutzgesetz. Sollten Sie als Käufer dies wünschen oder Klarna Änderungen bezüglich der gespeicherten Daten mitteilen wollen, so können Sie sich an datenschutz@klarna.de wenden.

Cookies
Wir verwenden Cookies, denn Cookies dienen dazu, die Nutzung unseres Internetauftrittes für Sie einfacher und an Ihren Bedürfnissen orientiert zu gestalten. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Webbrowser bei der Nutzung unseres Internetauftrittes aufgreift und sofern Sie diese Einstellungen nicht auf Ihrem PC gesperrt haben, auf Ihrem Rechner speichert. Die Einstellungen zu Cookies können Sie über Ihre Browsereinstellungen selbst festlegen. Auch ohne die Aktivierung von Cookies können Sie unseren Internetauftritt nutzen, allerdings verbunden mit Funktionseinschränkungen und einer verminderten Bedienungsqualität. Auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Informationen oder Produktangebote sind bedauerlicherweise dann nicht möglich. Die Verwendung von Cookies ist für die Sicherheitseinstellungen Ihres PCs unbedenklich; Cookies übertragen keine Viren und ermöglichen nicht das Ausspähen Ihres PCs.

Webanalyse mit Google Analytics
Dieseese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:
http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Verwendung von Facebook Plugins
Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes Facebook verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“) betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Facebook-Logo oder dem Zusatz „Soziales Plug-in von Facebook“ bzw. „Facebook Social Plugin“ gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Facebook Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: http://developers.facebook.com/plugins Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook her. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch diese Einbindung erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Profil besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in die USA übermittelt und dort gespeichert.
Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Facebook-Profil unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird diese Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Ihrem Facebook- Profil veröffentlicht und Ihren Facebook-Freunden angezeigt.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php
Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Facebook-Profil zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen. Sie können das Laden der Facebook Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z.B. mit dem „Facebook Blocker“ http://webgraph.com/resources/facebookblocker

Technischer Standard- SSL-Verschlüsselung
Zum Schutz Ihrer Daten setzen wir eine SSL-Verschlüsselung ein. Secure Sockel Layer (SSL) ist ein Protokoll, das entwickelt wurde, um eine sichere Datenübertragung im Internet zu ermöglichen. Alle mit dieser Methode übertragenen Informationen werden verschlüsselt, bevor sie versandt werden. Hierbei handelt es sich um folgende Seiten: Login, Registrierung, MyAccount, Versandadressen verwalten, Bezahlprozess (Checkout), Bestellbestätigungsseite. Dabei nutzt SSL das Public Key Verfahren. Bei diesem Verfahren können mit einem öffentlichen Schlüssel codierte Daten nur mit einem ganz bestimmten privaten Schlüssel wieder dechiffriert werden.

Fragen zum Thema Datenschutz?
Gerne steht Ihnen unser Datenschutzbeauftragter Stefan Götz für Anmerkungen, Anregungen
oder Fragen zur Verfügung. Sie erreichen ihn schnell und einfach per Email unter: datenschutz@adultshop.de oder auf dem Postwege unter:

AdultShop.com GmbH
Stefan Götz
Datenschutzbeauftragter
Schäferweg 12
24941 Flensburg